header950g.png

Vodafone / Unitymedia Wartungsarbeiten am 11.02.2021

Am 11.02.2021 finden zwischen 00:00 und 06:00 Uhr Wartungsarbeiten in unserem Kreisgebiet statt.

Es kann zu Beeinträchtigungen Ihrer Dienste kommen, die maximal 60 Minuten andauern werden. Danach funktioniert wieder alles wie gewohnt.

Für Notrufe nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Gebäudemodernisierung der Arbachstr. 78 in 57290 Neunkirchen in 2020

Im Frühsommer 2020 wurden am Haus der Arbachstr.78 in Neunkirchen-Salchendorf umfangreiche Modernisierungsarbeiten durchgeführt.
Um das Gebäude ernergetisch zu ertüchtigen wurde das komplette Dach abgedeckt und eine Aufdachdämmung verbaut. Auch die Gauben und Wandverkleidungen sind nun gedämmt.
Fast alle Wohneinheiten wurden mit neuen großzügigen Balkonen bzw. Terrassen ausgestattet. Das Wohngebäude erhielt einen neuen Außenanstrich sowie einen neuen Kellerzugang.
Der Eingangsbereich wurde ebenfalls neu angelegt und gepflastert.
Die Maßnahmen wurden im Oktober 2020 beendet.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Vorher:

 

Nachher:

 


Vodafone / Unitymedia Wartungsarbeiten am 04.11.2020

Am 04.11.2020 finden Wartungsarbeiten zwischen 00:00 und 06:00 Uhr statt. Hier kann es zu Beeinträchtigungen Ihrer Dienste kommen, die maximal 4 Stunden andauern werden.

Für Notrufe nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Geplante Wartungsarbeiten Vodafone am 09.12.2020

Am 09.12.2020 finden Wartungsarbeiten zwischen 07:00 und 18:00 Uhr statt. Hier kann es zu Beeinträchtigungen Ihrer Dienste kommen, die maximal 10 Minuten andauern werden.

Für Notrufe nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Bau der Klima-Kita in Erndtebrück befindet sich im Zeitplan

Nur vier Monate nach dem Spatenstich in der Breslauer Straße steht das Dach der neuen Erndtebrücker Klima-Kita. Das traditionelle Richtfest musste zwar coronabedingt ausfallen – aber
den Baufortschritt hat die Pandemie nicht negativ beeinflusst.

„Wir gehen davon aus, dass die Arbeiten Ende März 2021 abgeschlossen werden können“, so Daniel Aktas, Geschäftsführer der Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft (KSG), die In-
vestor und Bauherr ist. Vom Bauantrag bis zur Fertigstellung wäre dann nur knapp ein Jahr vergangen.

„Dass wir so schnell vorankommen, liegt vor allem daran, dass wieder ganz viele regionale Partner Hand in Hand arbeiten“, so Landrat Andreas Müller. Eigentümer des Gebäudes ist die KSG,
ausführendes Unternehmen ist Berge-Bau aus Erndtebrück – entworfen wurde das Gebäude von Architekt Daniel Prien aus Siegen. Das Sachverständen- und Ingenieurbüro steht als baubegleitender Berater zur Seite.

Träger der barrierefreien Kita ist der AWO-Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe, der mit dem Schwerpunkt „Klima“ ein besonderes pädagogisches Konzept umsetzten wird, das in die Zeit passt. Drei Gruppen wird es geben. Auf dem 2.600m² großen Gelände werden Kinder dann in Zukunft spielerisch für Umwelt- und Klimaschutzthemen sensibilisiert.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten Partner für die bislang reibungslose Zusammenarbeit.