Modernisierung der Arbachstr. 80 in Neunkirchen-Salchendorf

Am Gebäude der Arbachstr. 80 wurde das Dach im Laufe der letzten Monate komplett gedämmt und neu eingedeckt. Die Wabenfenster im Flur wurden entfernt und durch ein neues gedämmtes Lichtband ersetzt. Die Balkonböden bekamen einen neuen Oberbelag aus Steinteppich und die Brüstungsplatten wurden erneuert. Im Kellerflur ist die Hauptverteilung erneuert worden.

Die Haustür wurde ausgetauscht und erhielt eine Gegensprechanlage. Um dem Haus neuen Glanz zu verleihen, wurde die Fassade neu gestrichen. Weiterhin ist die Zuwegung zum Gebäude neu gepflastert worden.