Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies

Weitere Informationen

Akzeptieren

Was sind Cookies?

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.
Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.
Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Ausführliche Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

header950g.png

Der neue Rundfunkbeitrag

Eine Wohnung, ein Beitrag ist das Versprechen.Der neue Rundfunkbeitrag bringt angeblich klare Regeln. Seit 1. Januar 2013 gilt:eine Wohnung - ein Beitrag.

Die Anzahl der Rundfunkgeräte und Personen in einer Wohnung spielt keine Rolle mehr.Für über 90 Prozent der Bürgerinnen und Bürger bedeutet das angeblich: Sie zahlen genauso viel oder weniger als vorher.

Es gibt weiterhin Befreiungstatbestände. Informationen zum neuen Rundfunkbeitrag finden Sie unter:  http://www.rundfunkbeitrag.de/.

Wichtig ist allerdings: Auch wer vom neuen Rundfunkbeitrag befreit ist, muß sich schriftlich abmelden. Dazu reicht ein formloses Schreiben, zumal das Auffinden des entsprechenden Vordrucks auf der Homepage von „ARD, ZDF Deutschlandradio“ nicht ganz einfach ist.

Schreiben Sie einfach formlos an: ARD – ZDF – Deutschlandradio, Beiträgasservice, 50656 Köln.